Specialized Riprock 24 im Test
Specialized Riprock 24 im Test
Specialized Riprock 24 im Test
Specialized Riprock 24 im Test

Specialized Riprock 24 im Test

Specialized Riprock 24 im Test

Merkmale

Preis: 650 €
Einsatzbereich: Gelände
Laufradgröße: 24 Zoll
Federung: ohne Federung
Bremsen: Scheibenbremse hydraulisch
Schaltung / Gänge: 1x9
Größenempfehlung: 125-140 cm

Besonderheiten

  • kurze Kurbeln
  • hohe Bandbreite (Schaltung)
  • offroad-tauglich
  • tiefe Front
  • Review Video
    Youtube Video

    Qualität der Bauteile

    Die wichtigsten Wertungen des Riprock 24 im vergleich zum relevanten Marktumfeld (24 Zoll Mountainbike unter 800 € fürs Gelände) .

    Preis/Leistung-Check

    Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 650 € teuren Riprock 24.

    Fazit

    Erfahrung mit dem Specialized Riprock 24

    Specialized Riprock 24 im Test

    Wer sich für hochwertige Bikes interessiert, kommt nicht drum herum, sich mit dem Portfolio von Specialized zu beschäftigen. Bei den Riprock-Modellen fällt sofort der hochwertige Rahmen mit absolut eigenständigem Design ins Auge. Specialized verzichtet beim Riprock 24 auf jegliches überflüssiges Ausstattungsdetail. Das ermöglicht den sportlichen Einsatz. Auch leichte Singletrails lassen sich damit problemlos fahren. Die Anbauteile und die Verarbeitung des Bikes hinterlassen einen wertigen Eindruck.

    Gewicht & Ausstattung

    Federgabeln stehen bei vielen Kindern ganz oben auf der Wunschliste für das neue Bike. Allerdings macht das beim niedrigen Körpergewicht von Kindern nicht immer Sinn. Mit einer starren Gabel spart Specialized zusätzlich Gewicht. Reifen sind ein entscheidendes Bauteil für das Fahrverhalten und den Charakter eines Bikes. Die Specialized Reifen fallen mit einer Breite von 2,35 Zoll voluminös aus. Dadurch haben sie viel Grip. Außerdem fangen sie kleine Schläge ab. Das zahlt auf die Fahrsicherheit des Bikes ein. Kinder haben sehr wenig Kraft in den Händen. Leichtgängige Bremsen erhöhen also die Fahrsicherheit im Gelände und auf der Straße. Die hydraulische Funktionsweise der Scheibenbremsen minimiert die nötige Handkraft beim Verzögern auf ein Minimum. Die Micro Shift Schaltung hat neun Ritzel an der Kassette. Das ist mindestens eins mehr als die meisten Mitbewerber haben und damit sehr gut. Viel wichtiger als die Anzahl der Gänge ist die Bandbreite der Schaltung. Sie beschreibt den Unterschied zwischen kleinstem und größtem Gang. Am Riprock 24 fällt die Bandbreite mit 382 % sehr üppig aus. Da steht dem sportlichen Einsatz nichts im Weg.

    Größeneinschätzung & Ergonomie

    Kurze Kurbeln sorgen dafür, dass der Kniewinkel beim Treten in einem angenehmen Bereich bleibt. Das erhöht nicht nur die Ergonomie, sondern auch den Fahrspaß für Kinder. Die 140 mm kurzen Kurbeln zeigen, dass sich die Specialized Produktmanager mit diesem Thema auskennen. Der Hersteller empfiehlt keine exakte Größe. Nach einem Blick auf die Geometrie sagen wir pauschal: zwischen 125 und 140 cm Körpergröße sollte das Riprock 24 passen.

    Artikel die du lesen solltest

    Mit 5 einfachen Tipps zum Traum-Mountainbike für dein Kind

    Kinderfahrräder verstehen: 5 Tipps, die du vor dem Kauf wissen musst Wer mit seinem Kind mountainbiken will, steht vor einer...

    Die besten 16 Zoll Kinder Mountainbikes

    Kinderfahrrad 16 Zoll: Die besten, leichten Mountainbikes für Kinder Für viele Kids ist das 16 Zoll Kinderfahrrad der Einsti...

    Die besten, leichten 20 Zoll Kinder-Mountainbikes

    Kinderfahrrad in 20 Zoll: Die besten, leichten Kinder-Bikes Beim Kinderfahrrad in 20 Zoll werden Komponenten wie Schaltung, ...

    technische Details
    • Rahmen A1 Premium Butted Alloy, unisex frame, internal cable routing, 148mm thru-axle, 30.9mm dropper post ready, replaceable derailleur hanger compatible
    • Gabel A1 Premium Butted Alloy, Alloy steerer, 15x110 mm, W/Mini Fender
    • Bandbreite 382%
    • Schaltung 1x9
    • Schaltwerk (hinten) microSHIFT Advent SL-M9295, 9-speed
    • Kurbel KMC X9EPT, Anti-corrosion coating , Missing Link™; Forged Alloy, 140mm length, narrow Q-factor, w/ chainguard
    • Kassette microSHIFT Advent, 9-speed, 11-42t
    • Kette KMC X9EPT, Anti-corrosion coating , Missing Link™
    • Bremsen C-STAR Hydraulic Disc Brake, 160mm rotor, adjustable reach
    • Felgen Alloy, 16mm depth, 25mm internal width, 28H
    • Vorderradnabe Alloy, 6-Bolt, 28H, 15x110 Boost
    • Hinterradnabe Alloy, 6-Bolt, 28H, 12x148 Boost, 11-speed compatiable
    • Vorderreifen Ground Control Sport, 24x2.35"
    • Hinterreifen Presta, 32mm valve
    • Sattel Kids Bridge Saddle, 130mm
    • Sattelstütze Bolt-type, 34.9mm
    • Vorbau 3D Forged Aluminim, 35mm length, 6-degree rise, 31.8mm clamp diameter
    • Lenker Mini Rise, Alloy Double Butted, 9-degree Backsweep, 620mm Width, 31.8mm
    This site is registered on wpml.org as a development site.