Blow Off
Ghost LANAO BASE 20" im Test
Ghost LANAO BASE 20" im Test

Ghost LANAO BASE 20″ im Test

Ghost LANAO BASE 20″ im Test

Merkmale

Preis: 399 €
Einsatzbereich: Gelände
Laufradgröße: 20 Zoll
Federung: ohne Federung
Bremsen: Felgenbremse
Schaltung / Gänge: 1x8
Gewicht: 9,4 kg
Größenempfehlung: 115-130 cm

Besonderheiten

  • Gewicht OK
  • geringe Bandbreite (Schaltung)
  • offroad-tauglich
  • Review Video
    Youtube Video

    Qualität der Bauteile

    Die wichtigsten Wertungen des LANAO BASE 20" im vergleich zum relevanten Marktumfeld (20 Zoll Mountainbike unter 500 € fürs Gelände) .

    Preis/Leistung-Check

    Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 399 € teuren LANAO BASE 20".

    Fazit

    Erfahrung mit dem Ghost LANAO BASE 20″

    Ghost LANAO BASE 20" im Test

    Schon bald nach der Firmengründung 1993 hat GHOST damit begonnen auch Kinderräder zu produzieren. Der Knick im Oberrohr verringert die Überstandshöhe und macht so das Auf- und Absteigen auf das LANAO BASE 20" deutlich angenehmer. Farblich sind die Lanao-Modelle für Mädchen ausgelegt. Ghost verzichtet beim LANAO BASE 20" auf jegliches überflüssiges Ausstattungsdetail. Das ermöglicht den sportlichen Einsatz. Auch leichte Singletrails lassen sich damit problemlos fahren. Es gibt Bikes mit einer hochwertigeren Ausstattung, allerdings sind diese meist auch teurer.

    Gewicht & Ausstattung

    Das Thema Federgabel wird in vielen Familien heiß diskutiert. Denn auch wenn eine Federgabel bei niedrigem Körpergewicht nicht immer sinnvoll ist, wollen Kinder ein solche haben. Die starre Gabel im LANAO BASE 20" spart Gewicht und schult die Fahrtechnik. Reifen prägen den Charakter eines Bikes extrem. Die 2,1 Zoll Mitas Reifen fallen, gemessen an dem was bei 20 Zoll Bikes üblich ist, breit aus. Durch ihr hohes Volumen können sie kleinere Schläge abschwächen und erhöhen so die Geländetauglichkeit unabhängig von der Gabel. Neben der Ergonomie am Bremshebel kommt es bei Kinder Mountainbikes vor allem darauf an, dass sie sich mit wenig Handkraft bedienen lassen. V-Brakes (Felgenbremsen), wie sie am LANAO BASE 20" verbaut sind, sind leicht und technisch extrem simpel aufgebaut. Bei den Punkten Bremskraft und Dosierbarkeit sind sie den Scheibenbremsen jedoch unterlegen. Die achtfach Kassette am LANAO BASE 20" ist kein Highlight, erfüllt in den aller meisten Fällen aber ihren Zweck. Die Shimano Schaltung funktioniert. Mehr Bandbreite bedeutet einen großen der Unterschied zwischen kleinstem und größtem Gang. Mit einer großen Gangspreizung können Kinder also exzellent Berge hoch- und runterkurbeln. Ein Bandbreitenwert von 267 % liegt unter dem marktüblichen Durchschnitt.

    Größeneinschätzung & Ergonomie

    Ghost gibt keine exakte Größenempfehlung für dieses Bike. Pauschal würden wir das Bike aufgrund seiner Geometrie für Kinder zwischen 115 und 130 cm empfehlen.

    Artikel die du lesen solltest

    Mit 5 einfachen Tipps zum Traum-Mountainbike für dein Kind

    Kinderfahrräder verstehen: 5 Tipps, die du vor dem Kauf wissen musst Wer mit seinem Kind mountainbiken will, steht vor einer...

    Die besten 16 Zoll Kinder Mountainbikes

    Kinderfahrrad 16 Zoll: Die besten, leichten Mountainbikes für Kinder Für viele Kids ist das 16 Zoll Kinderfahrrad der Einsti...

    Die besten, leichten 20 Zoll Kinder-Mountainbikes

    Kinderfahrrad in 20 Zoll: Die besten, leichten Kinder-Bikes Beim Kinderfahrrad in 20 Zoll werden Komponenten wie Schaltung, ...

    technische Details
    • Rahmen LANAO Kid AL
    • Gabel GHOST Rigid
    • Bandbreite 267%
    • Schaltung 1x8
    • Schaltwerk (hinten) Shimano Tourney TX RD-TX800 8-Speed
    • Kurbel Samox 32
    • Kassette Shimano CS-HG-200-8 12-32
    • Bremsen Tektro 855AL
    • Felgen Rodi Scout Wheelset 406x21 mm
    • Vorderreifen Mitas Ocelot 20x2.10
    • Hinterreifen Mitas Ocelot 20x2.10
    • Sattel Velo VL 5062
    • Sattelstütze GHOST SP DC1 27.2 mm
    • Vorbau GHOST AS-601 25.4 mm
    • Lenker Ghost Low Rizer 520 mm 25.4 mm
    This site is registered on wpml.org as a development site.