Blow Off
Mondraker Leader 20 im Test

Mondraker Leader 20 im Test

Mondraker Leader 20 im Test

Merkmale

Preis: 439 €
Einsatzbereich: Gelände
Laufradgröße: 20 Zoll
Federung: ohne Federung
Bremsen: Felgenbremse
Schaltung / Gänge: 1x7
Gewicht: 8,9 kg
Größenempfehlung: 115-130 cm

Besonderheiten

  • leicht
  • Kurbellänge OK
  • geringe Bandbreite (Schaltung)
  • offroad-tauglich
  • Review Video
    Youtube Video

    Qualität der Bauteile

    Die wichtigsten Wertungen des Leader 20 im vergleich zum relevanten Marktumfeld (20 Zoll Mountainbike unter 500 € fürs Gelände) .

    Preis/Leistung-Check

    Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 439 € teuren Leader 20.

    Fazit

    Erfahrung mit dem Mondraker Leader 20

    Mondraker Leader 20 im Test

    Stylische Bikes mit innovativen Ansätzen. Das ist die DNA der spanischen Marke Mondraker. Obwohl das Leader 20 eines der günstigsten Bikes in Mondrakers Modellpalette ist, bleiben die Spanier ihrer Designsprache auch hier treu. Die markante Front ist ein Hingucker. Mondraker verzichtet beim Leader 20 auf jegliches überflüssiges Ausstattungsdetail. Das ermöglicht den sportlichen Einsatz. Auch leichte Singletrails lassen sich damit problemlos fahren. Die Anbauteile und die Verarbeitung des Bikes hinterlassen einen wertigen Eindruck.

    Gewicht & Ausstattung

    Leichte Bikes bereiten Kindern einfach mehr Fahrspaß. Mit 8,9 kg kann man dem Leader 20 durchaus das Prädikat "leicht" und damit auch "gut" verleihen. Oft wollen Kinder eine Federgabel haben. In der Praxis sind sie aber meist zu leicht, damit diese vernünftig funktioniert. Die starre Gabel im Leader 20 spart Gewicht und schult die Fahrtechnik. Reifen prägen den Charakter eines Bikes extrem. Die 2,1 Zoll Kenda Reifen fallen, gemessen an dem was bei 20 Zoll Bikes üblich ist, breit aus. Durch ihr hohes Volumen können sie kleinere Schläge abschwächen und erhöhen so die Geländetauglichkeit unabhängig von der Gabel. Damit Kinder im Straßenverkehr und im Gelände sicher unterwegs sind, müssen sich die Bremsen mit wenig Handkraft betätigen lassen. V-Brakes (Felgenbremsen), wie sie am Leader 20 verbaut sind, sind leicht und technisch extrem simpel aufgebaut. Bei den Punkten Bremskraft und Dosierbarkeit sind sie den Scheibenbremsen jedoch unterlegen. Je mehr Ritzel die Kassette hat, desto hochwertiger ist die Schaltung. Mit sieben Gängen erfüllt die Shimano Schaltung am Leader 20 ihren Zweck, lässt aber noch Luft nach oben. Bikes mit einer hohen Bandbreite haben sowohl einen sehr kleinen, wie auch einen sehr großen Gang parat. Mit 200 % fällt diese beim Leader 20 relativ gering aus. In steileren Anstiegen wird es für Kinder schwer werden die Kurbel noch rum zu bekommen.

    Größeneinschätzung & Ergonomie

    Der Hersteller empfiehlt keine exakte Größe. Nach einem Blick auf die Geometrie sagen wir pauschal: zwischen 115 und 130 cm Körpergröße sollte das Leader 20 passen.

    Artikel die du lesen solltest

    Mit 5 einfachen Tipps zum Traum-Mountainbike für dein Kind

    Kinderfahrräder verstehen: 5 Tipps, die du vor dem Kauf wissen musst Wer mit seinem Kind mountainbiken will, steht vor einer...

    Die besten 16 Zoll Kinder Mountainbikes

    Kinderfahrrad 16 Zoll: Die besten, leichten Mountainbikes für Kinder Für viele Kids ist das 16 Zoll Kinderfahrrad der Einsti...

    Die besten, leichten 20 Zoll Kinder-Mountainbikes

    Kinderfahrrad in 20 Zoll: Die besten, leichten Kinder-Bikes Beim Kinderfahrrad in 20 Zoll werden Komponenten wie Schaltung, ...

    technische Details
    • Rahmen Leader 20 7005 Aluminium Stealth Evo, HHG innenverlegte Leitungen und Züge, integrierter Steuersatz, auswechselbares Schaltauge, BSA Innenlager, 9mm schnellspann-Hinterachse
    • Gabel MDK 20 Kid, Aluminium Standrohre, Chromoly Steuerrohr
    • Bandbreite 200%
    • Schaltung 1x7
    • Schalthebel Shimano RV200-7R, Revoshift, 7-Gang
    • Schaltwerk (hinten) Shimano TY200-SS, extra kurzer Käfig, 7-Gang
    • Kurbel Prowheel, 140mm
    • Kassette Shimano TZ510-7, 14-28Z, 7-Gang
    • Kette KMC Z-7, 7-Gang
    • Bremsen Tektro Alloy V-Brake
    • Vorderradnabe Formula OV31FQR, 9x100mm Schnellspann-Achse, Konuslager
    • Hinterradnabe Formula OV31RQR, 9x135mm Schnellspann-Achse, Konuslager
    • Vorderreifen Kenda Small Block Eight 20x2.1, Single Compound, 30TPI, Drahtreifen
    • Hinterreifen Kenda Small Block Eight 20x2.1, Single Compound, 30TPI, Drahtreifen
    • Sattel Mondraker Leader Kids Series
    • Sattelstütze MDK XC, 6061 T6 Aluminium, Durchmesser 27,2mm, Länge 250mm, Offset 15mm
    • Vorbau MDK XC, geschmiedetes 6061 Aluminium, 25,4mm Lenkerdurchmesser, Winkel: 0º, Länge: 35mm
    • Lenker MDK XC 1.0, 6061 Aluminium, Erhöhung: 25mm, Breite: 560mm, 9º horizontale Kröpfung/Backsweep, 5º vertikale Kröpfung/Upsweep, 25,4mm Lenkerdurchmesser
    This site is registered on wpml.org as a development site.