20S superlight 2022 im Test
20S superlight 2022 im Test
20S superlight 2022 im Test
20S superlight 2022 im Test
20S superlight 2022 im Test
20S superlight 2022 im Test
20S superlight 2022 im Test
20S superlight 2022 im Test
20S superlight 2022 im Test
20S superlight 2022 im Test

KU Bikes 20S superlight im Test

KU Bikes 20S superlight im Test

Merkmale

Preis: 795 €
Einsatzbereich: Gelände
Laufradgröße: 20 Zoll
Federung: Gabel konfigurierbar
Bremsen: Felgenbremse
Schaltung / Gänge: 1x10
Gewicht: 5,9 kg
Größenempfehlung: 115-130 cm

Besonderheiten

  • Ausstattung konfigurierbar
  • extrem leicht
  • kurze Kurbeln
  • hohe Bandbreite (Schaltung)
  • offroad-tauglich
  • Bild kann von bewerteter Ausstattung abweichen
  • Qualität der Bauteile

    Die wichtigsten Wertungen des 20S superlight im vergleich zum relevanten Marktumfeld (20 Zoll Mountainbike unter 800 € fürs Gelände) .

    Preis/Leistung-Check

    Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 795 € teuren 20S superlight.

    Fazit

    Erfahrung mit dem KU Bikes 20S superlight

    Erfahrung mit dem 20S superlight 2022

    KU Bikes hat seinen Firmensitz im Allgäu und fertigt ausschließlich hochwertige, konfigurierbare Kinderräder. In der 20 Zoll Version stattet KU Bikes seine Räder erstmals mit Gangschaltung aus. KU Bikes verzichtet beim 20S superlight auf jegliches überflüssiges Ausstattungsdetail. Das ermöglicht den sportlichen Einsatz. Auch leichte Singletrails lassen sich damit problemlos fahren. Die Anbauteile und die Verarbeitung des Bikes hinterlassen einen wertigen Eindruck.

    Gewicht & Ausstattung

    Häufig entscheidet das Gewicht eines Bikes ob Kinder damit Spaß haben oder nicht. Bei einem Komplettgewicht von 5,9 kg kann man durchaus von einem federleichten Bike sprechen. Hier schöpft KU Bikes das Leichtbaupotential wirklich voll aus. Wenn Kinder bei der Kaufentscheidung mitwirken, wird eine Federgabel oft zur Bedingung. Leider funktionieren diese beim niedrigen Gewicht der Kinder nicht immer tadellos. Mit einer starren Gabel spart KU Bikes zusätzlich Gewicht. Reifen haben extrem viel Einfluss auf das Fahrverhalten eines Bikes. KU Bikes verbaut 1,75 Zoll schmale Kenda Reifen und spart damit Gewicht und reduziert den Rollwiderstand. Im Gelände kommen diese Pneus aber schnell ans Limit. Bremsen sind ein sicherheitsrelevantes Bauteil. Bei Kinder Mountainbikes sollte man besonders darauf achten, dass sich diese mit wenig Handkraft bedienen lassen. V-Brakes (Felgenbremsen), wie sie am 20S superlight verbaut sind, sind leicht und technisch extrem simpel aufgebaut. Bei den Punkten Bremskraft und Dosierbarkeit sind sie den Scheibenbremsen jedoch unterlegen. Die zehnfach Shimano Schaltung funktioniert auf sehr hohem Niveau. Bei der Bandbreite errechnet man den Unterschied zwischen größtem und kleinstem Gang der Schaltung. Je größer der Wert desto besser für das Fahrgefühl. Bei der Bandbreite lässt sich KU Bikes nicht lumpen. Mit 418 % Bandbreite stellt die Schaltung eine große Gangspreizung zwischen größtem und kleinstem Gang bereit. So können Kinder in jeder Fahrsituation mit einer normalen Trittfrequenz in die Pedale treten.

    Größeneinschätzung & Ergonomie

    Aufgrund der körperlichen Gegebenheiten sind kurze Kurbeln für Kinder besonders wichtig. Die 102 mm kurzen Kurbeln zeigen, dass sich die KU Bikes Produktmanager mit diesem Thema auskennen. Der Hersteller empfiehlt keine exakte Größe. Nach einem Blick auf die Geometrie sagen wir pauschal: zwischen 115 und 130 cm Körpergröße sollte das 20S superlight passen.

    technische Details
    • Rahmen KUbikes 6061 T6 Aluminium, Rahmenhöhe 240 mm, Farbe konfigurierbar
    • Gabel KUbikes 6061 T6 Aluminium, mattschwarz
    • Bandbreite 418%
    • Schaltung 1x10
    • Schalthebel Shimano Deore Rapidfire
    • Schaltwerk (hinten) Shimano ZEE
    • Kurbel 52parts Aluminium Länge: 102 mm
    • Kassette konfigurierbar
    • Kette 10fach
    • Bremsen V-Brakes Aluminium, schwarz
    • Felgen Hohllkammerfelge Aluminium schwarz
    • Vorderradnabe Novatec, Industrielager, Hohlachse Aluminium, Rotor passend für 8- bis 11-fach Kassetten, 20/24 Loch, schwarz
    • Vorderreifen Kenda APTOR 20 x 1.75, 60TPI
    • Sattel konfigurierbar
    • Sattelstütze konfigurierbar
    • Lenker KCNC Rampant, Breite: 520 mm 52parts, Länge: 60 mm
    130 cm 140 cm 150 cm 160 cm 170 cm 180 cm 190 cm 200 cm 210 cm
    Sitzposition
    komfortabel
    normal
    sportlich
    This site is registered on wpml.org as a development site.