KU Bikes 20L MTB im Test
KU Bikes 20L MTB im Test
KU Bikes 20L MTB im Test
KU Bikes 20L MTB im Test
KU Bikes 20L MTB im Test

KU Bikes 20L MTB im Test

KU Bikes 20L MTB im Test

Merkmale

Preis: 529 €
Einsatzbereich: Gelände
Laufradgröße: 20 Zoll
Federung: Gabel konfigurierbar
Bremsen: Felgenbremse
Schaltung / Gänge: 1x8
Gewicht: 7,7 kg
Größenempfehlung: 115-130 cm

Besonderheiten

  • Ausstattung konfigurierbar
  • leicht
  • kurze Kurbeln
  • geringe Bandbreite (Schaltung)
  • offroad-tauglich
  • top Preis Leistung
  • Bild kann von bewerteter Ausstattung abweichen
  • Review Video
    Youtube Video

    Qualität der Bauteile

    Die wichtigsten Wertungen des 20L MTB im vergleich zum relevanten Marktumfeld (20 Zoll Mountainbike unter 800 € fürs Gelände) .

    Preis/Leistung-Check

    Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 529 € teuren 20L MTB.

    Fazit

    Erfahrung mit dem KU Bikes 20L MTB

    KU Bikes 20L MTB im Test

    KU Bikes hat seinen Firmensitz im Allgäu und fertigt ausschließlich hochwertige, konfigurierbare Kinderräder. In der 20 Zoll Version stattet KU Bikes seine Räder erstmals mit Gangschaltung aus. Das 20L MTB lässt keine Zweifel über den Einsatzbereich aufkommen: Es wurde entwickelt, um dem Nachwuchs Fahrspaß auf der Straße und im leichten Gelände zu vermitteln. Die Anbauteile und die Verarbeitung des Bikes hinterlassen einen wertigen Eindruck.

    Gewicht & Ausstattung

    Häufig entscheidet das Gewicht eines Bikes ob Kinder damit Spaß haben oder nicht. Für ein 20 Zoll Bike ist ein Komplettgewicht von 7,7 kg ein sehr guter Wert. Das Thema Federgabel wird in vielen Familien heiß diskutiert. Denn auch wenn eine Federgabel bei niedrigem Körpergewicht nicht immer sinnvoll ist, wollen Kinder ein solche haben. Die starre Gabel im 20L MTB spart Gewicht und schult die Fahrtechnik. Die Reifen zählen zu den meist unterschätzten Bauteilen an einem Bike. Mit 1,75 Zoll kann man die Kenda Reifen durchaus als schmal bezeichnen. Sie rollen sicher gut, bieten aber wenig Grip und Komfort. Das mildert den Fahrspaß im Gelände. Neben der Ergonomie am Bremshebel kommt es bei Kinder Mountainbikes vor allem darauf an, dass sie sich mit wenig Handkraft bedienen lassen. Die verbauten V-Brakes (Felgenbremsen) sind leicht und haben einen technisch simplen Aufbau. Das ist der Vorteil von klassischen Felgenbremsen. Allerdings können sie bei der Bremskraft nicht mit Scheibenbremsen mithalten. Bei längeren Abfahrten oder bei Nässe müssen Kinder viel Handkraft aufbringen, um adäquat zu verzögern. Scheibenbremsen sind außerdem meist besser zu dosieren. Die achtfach Kassette am 20L MTB ist kein Highlight, erfüllt in den aller meisten Fällen aber ihren Zweck. Die Micro Shift Schaltung funktioniert. Bikes mit einer hohen Bandbreite haben sowohl einen sehr kleinen, wie auch einen sehr großen Gang parat. Mit 267 % fällt diese beim 20L MTB relativ gering aus. In steileren Anstiegen wird es für Kinder schwer werden die Kurbel noch rum zu bekommen.

    Größeneinschätzung & Ergonomie

    Aufgrund der körperlichen Gegebenheiten sind kurze Kurbeln für Kinder besonders wichtig. Mit 114 mm fallen die Kurbeln extrem kurz aus. Hier haben die Porduktmanager Köpfchen bewiesen. Der Hersteller empfiehlt keine exakte Größe. Nach einem Blick auf die Geometrie sagen wir pauschal: zwischen 115 und 130 cm Körpergröße sollte das 20L MTB passen.

    Artikel die du lesen solltest

    Mit 5 einfachen Tipps zum Traum-Mountainbike für dein Kind

    Kinderfahrräder verstehen: 5 Tipps, die du vor dem Kauf wissen musst Wer mit seinem Kind mountainbiken will, steht vor einer...

    Die besten 16 Zoll Kinder Mountainbikes

    Kinderfahrrad 16 Zoll: Die besten, leichten Mountainbikes für Kinder Für viele Kids ist das 16 Zoll Kinderfahrrad der Einsti...

    Die besten, leichten 20 Zoll Kinder-Mountainbikes

    Kinderfahrrad in 20 Zoll: Die besten, leichten Kinder-Bikes Beim Kinderfahrrad in 20 Zoll werden Komponenten wie Schaltung, ...

    technische Details
    • Rahmen KUbikes 6061 T6 Aluminium, Rahmenhöhe 260 mm, Farbe konfigurierbar
    • Gabel KUbikes 6061 T6 Aluminium, Mmttschwarz
    • Bandbreite 267%
    • Schaltung 1x8
    • Schalthebel Shimano 8-fach Drehschaltgriff
    • Schaltwerk (hinten) Microshift Mezzo Short Cage
    • Kurbel 52parts Aluminium Länge: 114 mm, schwarz Narrow/Wide
    • Bremsen V-Brakes Aluminium, schwarz
    • Felgen Aluminiumfelge, CNC gefräste Flanken, 28 Loch, schwarz
    • Vorderradnabe Aluminium, Hohlachse, Rotor passend für 8- bis 10-fach Kassetten, 28 Loch, silber
    • Vorderreifen Kenda APTOR 20 x 1.75, 60TPI
    • Sattel 52parts
    • Sattelstütze Aluminium, schwarz
    • Lenker Aluminium, Breite: 460 mm 52parts Aluminium, Länge: 60 mm
    This site is registered on wpml.org as a development site.