Bulls Tokee Disc 20” im Test
Bulls Tokee Disc 20” im Test
Bulls Tokee Disc 20” im Test

Bulls Tokee Disc 20” im Test

Bulls Tokee Disc 20” im Test

Merkmale

Preis: 549.95 €
Einsatzbereich: Gelände
Laufradgröße: 20 Zoll
Federung: mit Federgabel
Bremsen: Scheibenbremse mechanisch
Schaltung / Gänge: 1x7
Größenempfehlung: 115-130 cm

Besonderheiten

  • geringe Bandbreite (Schaltung)
  • offroad-tauglich
  • Review Video
    Youtube Video

    Qualität der Bauteile

    Die wichtigsten Wertungen des Tokee Disc 20” im vergleich zum relevanten Marktumfeld (20 Zoll Mountainbike unter 800 € fürs Gelände) .

    Preis/Leistung-Check

    Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 549.95 € teuren Tokee Disc 20”.

    Fazit

    Erfahrung mit dem Bulls Tokee Disc 20”

    Bulls Tokee Disc 20” im Test

    Das "Billig"-Image hat Bulls, mit hochwertigen und sportlichen Produkten, längst hinter sich gelassen. Die klassische Rahmenform lässt beim Tokee Disc 20” wenig Anlass zu Kritik. Wenn dein Sprössling ganz heiß auf Trails und richtig mountainbiken ist, passt das Tokee Disc 20” höchst wahrscheinlich ziemlich gut in seine Vorstellung eines Traumbikes. Bei den Anbauteilen setzt Bulls auf das, was sich in diesem Preissegment bewährt hat.

    Gewicht & Ausstattung

    Oft wollen Kinder eine Federgabel haben. In der Praxis sind sie aber meist zu leicht, damit diese vernünftig funktioniert. Auch die SR Suntour Gabel im Tokee Disc 20” kann man leider nur in einem gewissen Bereich auf das Körpergewicht des Fahrers anpassen. Reifen haben extrem viel Einfluss auf das Fahrverhalten eines Bikes. Die 2,25 Zoll Vee Tire Reifen schauen nicht nur cool aus. Mit ihrem hohen Volumen erhöhen sie auch die Fahrsicherheit im Gelände und auf der Straße. Bei Kinder Mountainbikes müssen sich die Bremsen mit wenig Handkraft bedienen lassen. Das Tokee Disc 20” hat zwar eine Scheibenbremse, allerdings wird die Tektro Bremse mechanisch angesteuert. Der Bowdenzug erfordert meist etwas mehr Handkraft als Scheibenbremsen, die hydraulisch arbeiten. Je mehr Ritzel die Kassette hat, desto hochwertiger ist die Schaltung. Mit sieben Gängen erfüllt die Shimano Schaltung am Tokee Disc 20” ihren Zweck, lässt aber noch Luft nach oben. Oft wird die Qualität einer Schaltung über die Anzahl der Gänge beurteilt. Wichtiger ist aber die Bandbreite, also der Unterschied zwischen größtem und kleinstem Gang. Mit 243 % fällt diese beim Tokee Disc 20” relativ gering aus. In steileren Anstiegen wird es für Kinder schwer werden die Kurbel noch rum zu bekommen.

    Größeneinschätzung & Ergonomie

    Weil der Hersteller eine Größenempfehlung schuldig bleibt, geben wir hier noch eine Orientierungshilfe. Zwischen 115 und 130 cm Körpergröße sollte dein Kind auf dieses Bike passen.

    Artikel die du lesen solltest

    Mit 5 einfachen Tipps zum Traum-Mountainbike für dein Kind

    Kinderfahrräder verstehen: 5 Tipps, die du vor dem Kauf wissen musst Wer mit seinem Kind mountainbiken will, steht vor einer...

    Die besten 16 Zoll Kinder Mountainbikes

    Kinderfahrrad 16 Zoll: Die besten, leichten Mountainbikes für Kinder Für viele Kids ist das 16 Zoll Kinderfahrrad der Einsti...

    Die besten, leichten 20 Zoll Kinder-Mountainbikes

    Kinderfahrrad in 20 Zoll: Die besten, leichten Kinder-Bikes Beim Kinderfahrrad in 20 Zoll werden Komponenten wie Schaltung, ...

    technische Details
    • Rahmen Aluminium
    • Gabel SR SUNTOUR XCT JR DS Federgabel
    • Bandbreite 243%
    • Schaltung 1x7
    • Schalthebel SHIMANO Tourney SL-RS36
    • Schaltwerk (hinten) SHIMANO Tourney RD-TY300
    • Kurbel Aluminium 29T
    • Kassette SHIMANO Tourney MF-TZ500-7CP 14-34T
    • Bremsen TEKTRO MD-M280
    • Felgen BULLS DDM-2
    • Vorderreifen VeeTire Crown Gem 20 x 2,25
    • Sattel BULLS Kids
    • Sattelstütze Aluminium
    • Vorbau Aluminium
    • Lenker Aluminium riserbar
    This site is registered on wpml.org as a development site.