Cube STEREO 240 PRO im Test

Cube STEREO 240 PRO im Test

Cube STEREO 240 PRO im Test

Merkmale

Preis: 2199 €
Einsatzbereich: Gelände (extrem)
Laufradgröße: 24 Zoll
Federung: vollgefedert (Fully)
Bremsen: Scheibenbremse hydraulisch
Schaltung / Gänge: 1x11
Gewicht: 12,1 kg
Größenempfehlung: 118-136 cm

Besonderheiten

  • kurze Kurbeln
  • hohe Bandbreite (Schaltung)
  • packt sogar den Bikeparkeinsatz
  • extrem gutes Fahrwerk
  • Review Video
    Youtube Video

    Qualität der Bauteile

    Die wichtigsten Wertungen des STEREO 240 PRO im vergleich zum relevanten Marktumfeld (24 Zoll Mountainbike über 1200 € für extremes Gelände) .

    Preis/Leistung-Check

    Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 2199 € teuren STEREO 240 PRO.

    Fazit

    Erfahrung mit dem Cube STEREO 240 PRO

    Cube STEREO 240 PRO im Test

    Die bayerische Firma Cube zählt zu den größten Bike-Produzenten Europas. Mit dem STEREO 240 PRO ermöglichen die Bayern Kindern den Einstieg in die Fullys-Klasse. Wenn ihr überlegt das STEREO 240 PRO zu kaufen, solltet ihr auch gelegentlich einen Ausflug in den Bikepark einplanen. Denn dort kann man das Abfahrtspotential erst voll ausnutzen. Die Ausstattung ist für ein Kinder Fully extrem hochwertig.

    Gewicht & Ausstattung

    Ein niedriges Fahrradgewicht macht das Bike-Handling von Kinder Fullys besonders intuitiv. Der Dämpfer im Heck des Fullys drückt zusätzlich auf die Waage. Das relativ hohe Gewicht von 12,1 kg erfordert einen aktiven Fahrstil vom Kind. Bei der bergab orientierten Ausrichtung ist das aber in Ordnung. Federgabeln sind häufig ein Verkaufsargument für Kinder Fullys. Jedoch funktionieren die meisten aufgrund des geringen Gewichts von Kindern nicht immer vernünftig. Die Manitou Federelemente am Cube Fully sind absolut hochwertig. Sie rangieren von der Funktion auf dem Niveau von Erwachsenen Bikes. Über eine Luftkammer lassen sie sich ideal auf das niedrige Körpergewicht von Kindern einstellen. Reifen sind ein entscheidendes Bauteil für das Fahrverhalten und den Charakter eines Bikes. Die 2,35 Zoll Schwalbe Reifen haben einen Vorteil: Durch ihr relative hohes Volumen vermitteln sie sowohl im Gelände als auch auf der Straße ein Gefühl von Sicherheit. Mit ihren kleinen Händen können Kinder nur sehr wenig Handkraft aufbringen. Es ist deshalb extrem wichtig, dass sich die Bremse sehr leicht betätigen lässt. Die Magura Bremsanlage arbeitet hydraulisch und ist extrem hochwertig. Sie verzögert bereits bei sehr wenig Handkraft sehr gut. Mit der 1x11 Sram Schaltung verbaut Cube hochwertige Komponenten, die sich auch an Erwachsenenbikes etabliert haben. Oft wird die Qualität einer Schaltung über die Anzahl der Gänge beurteilt. Wichtiger ist aber die Bandbreite, also der Unterschied zwischen größtem und kleinstem Gang. Bei der Bandbreite lässt sich Cube nicht lumpen. Mit 420 % Bandbreite stellt die Schaltung eine große Gangspreizung zwischen größtem und kleinstem Gang bereit. So können Kinder in jeder Fahrsituation mit einer normalen Trittfrequenz in die Pedale treten.

    Größeneinschätzung & Ergonomie

    Aufgrund der körperlichen Gegebenheiten sind kurze Kurbeln für Kinder besonders wichtig. Die 130 mm kurzen Kurbeln zeigen, dass sich die Cube Produktmanager mit diesem Thema auskennen. Mit einer Köpergröße von 118 cm bis 136 cm gibt der Hersteller grünes Licht für dieses Bike.

    Artikel die du lesen solltest

    Mit 5 einfachen Tipps zum Traum-Mountainbike für dein Kind

    Kinderfahrräder verstehen: 5 Tipps, die du vor dem Kauf wissen musst Wer mit seinem Kind mountainbiken will, steht vor einer...

    Die besten 16 Zoll Kinder Mountainbikes

    Kinderfahrrad 16 Zoll: Die besten, leichten Mountainbikes für Kinder Für viele Kids ist das 16 Zoll Kinderfahrrad der Einsti...

    Die besten, leichten 20 Zoll Kinder-Mountainbikes

    Kinderfahrrad in 20 Zoll: Die besten, leichten Kinder-Bikes Beim Kinderfahrrad in 20 Zoll werden Komponenten wie Schaltung, ...

    technische Details
    • Rahmen HPA Ultralight, Advanced Hydroform, Triple Butted, ETC 4-Link, ISCG Mount, 120mm travel
    • Gabel Manitou Machete J-Unit Air, Tapered, 15x110mm, 120mm
    • Dämpfer Manitou Radium Expert RL, 165x38mm, Rebound Adjust, Lockout
    • Bandbreite 420%
    • Schaltung 1x11
    • Schalthebel Sram GX Trigger
    • Schaltwerk (hinten) Sram GX, 11-Speed
    • Kurbel AR CUBE DMA 30T, 130mm
    • Kassette Sram XG-1150, 10-42T
    • Kette Sram PC-1110
    • Bremsen Magura MT Thirty, Front 4-Piston/Rear 2-Piston, Hydr. Disc Brake (180/160)
    • Vorderreifen Schwalbe Hans Dampf, Addix Performance, Kevlar, 2.35
    • Hinterreifen Schwalbe Hans Dampf, Addix Performance, Kevlar, 2.35
    • Sattel CUBE Kid
    • Sattelstütze CUBE Performance Post, 30.9mm
    • Vorbau CUBE Performance Stem SL, 31.8mm
    • Lenker SDG Slater JR, 660mm
    This site is registered on wpml.org as a development site.