Scool Xroc Disc 27,5 Zoll 24-Gang RH50  im Test

Scool Xroc Disc 27,5 Zoll 24-Gang RH50  im Test

Scool Xroc Disc 27,5 Zoll 24-Gang RH50  im Test

Merkmale

Preis: 599 €
Einsatzbereich: Gelände
Laufradgröße: 27,5 Zoll
Federung: mit Federgabel
Bremsen: Scheibenbremse hydraulisch
Schaltung / Gänge: 3x8
Gewicht: 13,7 kg
Größenempfehlung: 150-155 cm

Besonderheiten

  • Kurbellänge OK
  • hohe Bandbreite (Schaltung)
  • offroad-tauglich
  • top Preis Leistung
  • Review Video
    Youtube Video

    Qualität der Bauteile

    Die wichtigsten Wertungen des Xroc Disc 27,5 Zoll 24-Gang RH50  im vergleich zum relevanten Marktumfeld (27,5 Zoll Mountainbike unter 800 € fürs Gelände) .

    Preis/Leistung-Check

    Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 599 € teuren Xroc Disc 27,5 Zoll 24-Gang RH50 .

    Fazit

    Erfahrung mit dem Scool Xroc Disc 27,5 Zoll 24-Gang RH50 

    Scool Xroc Disc 27,5 Zoll 24-Gang RH50  im Test

    Scool hat seinen Firmensitz in Bielefeld und konzentriert sich ausschließlich auf Mountainbikes für Jugendliche. Das Xroc Disc 27,5 Zoll 24-Gang RH50  folgt einer eher klassischen Ausrichtung. Das Xroc Disc 27,5 Zoll 24-Gang RH50  will mit seiner Ausstattung tatsächlich als ernsthaftes Mountainbike wahrgenommen werden. Mit diesem 27,5 Zoll Bike kann der Nachwuchs richtige Trails erkunden. Mit der Ausstattung lehnt sich Scool nicht aus dem Fenster und verbaut Anbauteile wie die allermeisten Hersteller in diesem Segment.

    Gewicht & Ausstattung

    Für Kinderfahrräder ist das Gewicht ein extrem wichtiger Kauffaktor. Mit 13,7 kg zählt das Xroc Disc 27,5 Zoll 24-Gang RH50  zu den schwereren Bikes auf dem Markt. Wegen ihrem extrem niedrigem Gewicht können Kinder mit Federgabeln oft nur wenig anfangen. Leider lässt sich auch die SR Suntour Gabel im Xroc Disc 27,5 Zoll 24-Gang RH50  nur bedingt auf das Fahrergewicht einstellen. Die Reifen sind der einzige Kontaktpunkt zum Untergrund. Das macht sie zu einem der wichtigsten Bauteile für das Fahrgefühl eines Mountainbike für Jugendliches. Mit einer Breite von 2,25 Zoll fallen die Pneus sehr voluminös aus. So können sie kleine Schläge unabhängig von der Gabel abfangen und haben viel Grip. Das erhöht auch die Fahrsicherheit im Trail und auf der Straße. Damit Kinder im Straßenverkehr und im Gelände sicher unterwegs sind, müssen sich die Bremsen mit wenig Handkraft betätigen lassen. Mit den hydraulischen Tektro Scheibenbremsen ist relativ wenig Handkraft nötig, um zum Stehen zu kommen. Außerdem lassen sie sich sehr gut dosieren. Mit drei Kettenblättern an der Kurbel und acht Ritzel an der Kassette wird der Schaltvorgang für die meisten Kinder zu komplex. Landläufig wird die Anzahl der Gänge oft als Qualitätsmerkmal für Schaltungen betrachtet. In der Tat ist die Bandbreite, also der Unterschied zwischen größtem und kleinstem Gang, viel wichtiger für das Fahrgefühl. Und mit 509 % fällt die Bandbreite der Shimano extrem hoch aus. So haben Kinder immer den richtigen Gang an Board.

    Größeneinschätzung & Ergonomie

    Weil der Hersteller eine Größenempfehlung schuldig bleibt, geben wir hier noch eine Orientierungshilfe. Zwischen 150 und 165 cm Körpergröße sollte dein Kind auf dieses Bike passen.

    Artikel die du lesen solltest

    Mit 5 einfachen Tipps zum Traum-Mountainbike für dein Kind

    Kinderfahrräder verstehen: 5 Tipps, die du vor dem Kauf wissen musst Wer mit seinem Kind mountainbiken will, steht vor einer...

    Die besten 16 Zoll Kinder Mountainbikes

    Kinderfahrrad 16 Zoll: Die besten, leichten Mountainbikes für Kinder Für viele Kids ist das 16 Zoll Kinderfahrrad der Einsti...

    Die besten, leichten 20 Zoll Kinder-Mountainbikes

    Kinderfahrrad in 20 Zoll: Die besten, leichten Kinder-Bikes Beim Kinderfahrrad in 20 Zoll werden Komponenten wie Schaltung, ...

    technische Details
    • Rahmen Aluminium Diamant 45 cm
    • Gabel Suntour XCT-30, 80mm Federgabel
    • Bandbreite 509%
    • Schaltung 3x8
    • Umwerfer (vorne) 3-Fach Umwerfer
    • Kurbel Shimano 24/34/42T, 170 mm, schwarz
    • Kassette Shimano CS-HG31, 11-13-15-18-21-24-28-32T
    • Bremsen Vorne: hydr. Disc 160mm
    • Felgen 36H, Aluminium, schwarz
    • Vorderradnabe Aluminium, 36 H, 100mm OLD,schwarz, QR
    • Hinterradnabe Aluminium, 36H, schwarz, QR
    • Hinterreifen 27,5" / VEETIRE Crown Gem 27,5x2,25 (57-584), skinwall
    • Sattelstütze Aluminium, 27,2 mm x 300 mm
    • Vorbau Aluminium AHEAD 25,4mm / 28,6mm / 70mm
    • Lenker Aluminium, 25,4mm, 640mm, 12mm rise
    This site is registered on wpml.org as a development site.