Blow Off
Vpace MAX26 Kinder Mountainbike im Test
Vpace MAX26 Kinder Mountainbike im Test
Vpace MAX26 Kinder Mountainbike im Test
Vpace MAX26 Kinder Mountainbike im Test

Vpace MAX26 Kinder Mountainbike im Test

Vpace MAX26 Kinder Mountainbike im Test

Merkmale

Preis: 1499 €
Einsatzbereich: Gelände (extrem)
Laufradgröße: 26 Zoll
Federung: Gabel konfigurierbar
Bremsen: Scheibenbremse hydraulisch
Schaltung / Gänge: 1x11
Gewicht: 8,1 kg
Größenempfehlung: 127-142 cm

Besonderheiten

  • Ausstattung konfigurierbar
  • extrem leicht
  • kurze Kurbeln
  • hohe Bandbreite (Schaltung)
  • für sportliche Trails
  • absolut top Gabel
  • hochwertige Reifen
  • Custom Option
  • top Preis Leistung
  • Bild kann von bewerteter Ausstattung abweichen
  • Youtube Video

    Qualität der Bauteile

    Die wichtigsten Wertungen des MAX26 Kinder Mountainbike im vergleich zum relevanten Marktumfeld (26 Zoll Mountainbike über 1200 € für extremes Gelände) .

    Preis/Leistung-Check

    Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 1499 € teuren MAX26 Kinder Mountainbike.

    Fazit

    Erfahrung mit dem Vpace MAX26 Kinder Mountainbike

    Vpace MAX26 Kinder Mountainbike im Test

    Vpace konfiguriert seine Bikes am Firmensitz in Süddeutschland, verschickt die Räder jedoch nach ganz Deutschland. Die Max-Modelle sind bedingungslos für den Fahrspaß bei sportlichem Gebrauch konstruiert. Das MAX26 Kinder Mountainbike ist für extreme Mountainbike-Action ausgelegt. Ausflüge im Bikepark, Sprünge oder extreme Trails schocken dieses 26 Zoll Bike nicht. Für 1499 € machen die Vpace Porduktmanager bei der Ausstattung keine Kompromisse. Anbauteile und die Verarbeitung des Bikes wirken extrem hochwertig.

    Gewicht & Ausstattung

    Weil Kinder ein sehr geringes Körpergewicht haben, ist es für sie besonders wichtig auch ein leichtes Bike zu haben. Bei einem Komplettgewicht von 8,1 kg kann man durchaus von einem federleichten Bike sprechen. Hier schöpft Vpace das Leichtbaupotential wirklich voll aus. Obwohl Federgabeln bei niedrigem Körpergewicht nicht immer Sinn machen, wollen viele Kinder eine solche haben. Mit der absolut hochwertigen Gabel von stellt sich dieses Problem nicht. Über eine Luftkammer lässt sie sich ideal auf das niedrige Körpergewicht von Kindern einstellen. Dem Trailspaß steht nichts mehr im Weg. Reifen sind ein entscheidendes Bauteil für das Fahrverhalten und den Charakter eines Bikes. Die 2,25 Zoll Schwalbe Reifen schauen nicht nur cool aus. Mit ihrem hohen Volumen erhöhen sie auch die Fahrsicherheit im Gelände und auf der Straße. Bremsen sind ein sicherheitsrelevantes Bauteil. Bei Mountainbikes für Jugendliche sollte man besonders darauf achten, dass sich diese mit wenig Handkraft bedienen lassen. Deshalb verbaut Vpace hydraulische Scheibenbremsen von Magura. Sie lassen sich schon mit wenig Handkraft bedienen. Die 1x11 Sram Schaltung ist für Kinder meist intuitiv zu bedienen und wird auch dem sportlichen Ansatz gerecht. Bikes mit einer hohen Bandbreite haben sowohl einen sehr kleinen, wie auch einen sehr großen Gang parat. Und mit 420 % fällt die Bandbreite der Sram extrem hoch aus. So haben Kinder immer den richtigen Gang an Board.

    Größeneinschätzung & Ergonomie

    Aufgrund der körperlichen Gegebenheiten sind kurze Kurbeln für Kinder besonders wichtig. Mit 135 mm fallen die Kurbeln extrem kurz aus. Hier haben die Porduktmanager Köpfchen bewiesen. Zwischen 127 cm und 142 cm Körpergröße passt Kindern das MAX26 Kinder Mountainbike laut Hersteller perfekt.

    Artikel die du lesen solltest

    Mit 5 einfachen Tipps zum Traum-Mountainbike für dein Kind

    Kinderfahrräder verstehen: 5 Tipps, die du vor dem Kauf wissen musst Wer mit seinem Kind mountainbiken will, steht vor einer...

    Die besten 16 Zoll Kinder Mountainbikes

    Kinderfahrrad 16 Zoll: Die besten, leichten Mountainbikes für Kinder Für viele Kids ist das 16 Zoll Kinderfahrrad der Einsti...

    Die besten, leichten 20 Zoll Kinder-Mountainbikes

    Kinderfahrrad in 20 Zoll: Die besten, leichten Kinder-Bikes Beim Kinderfahrrad in 20 Zoll werden Komponenten wie Schaltung, ...

    technische Details
    • Rahmen MAX26, Aluminium 6061 mit 12×142 mm Steckachse, ca. 1.650g
    • Bandbreite 420%
    • Schaltung 1x11
    • Kurbel VPACE Kinderkurbel, 135 mm Länge mit 150 mm Q-Faktor. Größe des Kettenblatts auswählbar.
    • Bremsen Magura MT4 mit HC1 Hebel und Magura SL 160 mm Bremsscheiben
    • Vorderreifen Schwalbe Rocket Ron 26 x 2.25. TLR
    • Hinterreifen Schwalbe Rocket Ron 26 x 2.25. TLR
    • Vorbau VPACE AL, 50 mm
    • Lenker VPACE AL flat, 600 mm
    This site is registered on wpml.org as a development site.