Blow Off
Orbea LAUFEY 27 H20 im Test
Orbea LAUFEY 27 H20 im Test

Orbea LAUFEY 27 H20 im Test

Orbea LAUFEY 27 H20 im Test

Merkmale

Preis: 1099 €
Einsatzbereich: Gelände (extrem)
Laufradgröße: 27,5 Zoll
Federung: mit Federgabel
Bremsen: Scheibenbremse hydraulisch
Schaltung / Gänge: 1x10
Gewicht: 13,57 kg
Größenempfehlung: 150-165 cm

Besonderheiten

  • hohe Bandbreite (Schaltung)
  • für sportliche Trails
  • gute Gabel
  • Teleskopstütze
  • Review Video
    Youtube Video

    Qualität der Bauteile

    Die wichtigsten Wertungen des LAUFEY 27 H20 im vergleich zum relevanten Marktumfeld (27,5 Zoll Mountainbike unter 1200 € für extremes Gelände) .

    Preis/Leistung-Check

    Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 1099 € teuren LAUFEY 27 H20.

    Fazit

    Erfahrung mit dem Orbea LAUFEY 27 H20

    Orbea LAUFEY 27 H20 im Test

    Die Basken von Orbea bauen nicht nur Fahrräder, sondern lieben den Radsport in all seinen Facetten. Die Laufey-Modellreihe wurde entwickelt, um die Kids auf den Trails mit Fahrspaß zu versorgen. Wenn ihr überlegt dass LAUFEY 27 H20 zu kaufen, solltet ihr auch gelegentlich einen Ausflug in den Bikepark einplanen. Denn dort kann man das Abfahrtspotential erst voll ausnutzen. Die Anbauteile und die Verarbeitung des Bikes hinterlassen einen wertigen Eindruck.

    Gewicht & Ausstattung

    Bei Kindern spielt das Gewicht eines Bikes eine übergeordnete Rolle. 13,57 kg kann man, mit einem Blick auf die Konkurrenz, als schwer bezeichnen. Federgabeln stehen bei vielen Kindern ganz oben auf der Wunschliste für das neue Bike. Allerdings macht das beim niedrigen Körpergewicht von Kindern nicht immer Sinn. Die SR Suntour Gabel im LAUFEY 27 H20 lässt sich allerdings perfekt auf das niedrige Gewicht von Kindern abstimmen. So macht das Thema Federgabel tatsächlich Sinn. Wie sicher sich ein Bike fahren lässt, hängt maßgeblich auch mit den Reifen zusammen. Die 2,35 Zoll Schwalbe Reifen haben einen Vorteil: Durch ihr relative hohes Volumen vermitteln sie sowohl im Gelände als auch auf der Straße ein Gefühl von Sicherheit. Neben der Ergonomie am Bremshebel kommt es bei Mountainbikes für Jugendliche vor allem darauf an, dass sie sich mit wenig Handkraft bedienen lassen. Die hydraulische Funktionsweise der Shimano Scheibenbremsen minimiert die nötige Handkraft beim Verzögern auf ein Minimum. Mit zehn Ritzel an der Kassette kann man die Shimano Gangschaltungen als hochwertig bezeichnen. Viel wichtiger als die Anzahl der Gänge ist die Bandbreite der Schaltung. Sie beschreibt den Unterschied zwischen kleinstem und größtem Gang. Bei der Bandbreite lässt sich Orbea nicht lumpen. Mit 382 % Bandbreite stellt die Schaltung eine große Gangspreizung zwischen größtem und kleinstem Gang bereit. So können Kinder in jeder Fahrsituation mit einer normalen Trittfrequenz in die Pedale treten. Kinder wachsen extrem schnell. Für Eltern ist es also wichtig, dass man das Bike über einen gewissen Zeitraum "mitwachsen" lassen kann, um nicht im Jahresrythmus ein neues Bike kaufen zu müssen. Die Teleskopstütze lässt sich per Knopfdruck absenken und erhöht so den Spaß in der Abfahrt. Die Erfahrung hat aber gezeigt, dass diese Teleskopstützen gerade für kleine Fahrer die Einstellung der korrekten Sattelhöhe zum Treten erschweren. Achtung also bei der Größenwahl.

    Größeneinschätzung & Ergonomie

    Der Hersteller empfiehlt keine exakte Größe. Nach einem Blick auf die Geometrie sagen wir pauschal: zwischen 150 und 165 cm Körpergröße sollte das LAUFEY 27 H20 passen.

    Artikel die du lesen solltest

    Mit 5 einfachen Tipps zum Traum-Mountainbike für dein Kind

    Kinderfahrräder verstehen: 5 Tipps, die du vor dem Kauf wissen musst Wer mit seinem Kind mountainbiken will, steht vor einer...

    Die besten 16 Zoll Kinder Mountainbikes

    Kinderfahrrad 16 Zoll: Die besten, leichten Mountainbikes für Kinder Für viele Kids ist das 16 Zoll Kinderfahrrad der Einsti...

    Die besten, leichten 20 Zoll Kinder-Mountainbikes

    Kinderfahrrad in 20 Zoll: Die besten, leichten Kinder-Bikes Beim Kinderfahrrad in 20 Zoll werden Komponenten wie Schaltung, ...

    technische Details
    • Rahmen  Orbea Laufey 27,5 6061 Aluminum Triple Butted 2021, Tapered head tube, Thru axle 12x148mm Boost, Post Mount Disc Mount, 31,6 Seat Post, Internal Cable Routing, Removable hanger, ISCG 05.
    • Gabel  SR Suntour XCR32 LO R Air 120mm Q15x110 Boost
    • Bandbreite 382%
    • Schaltung 1x10
    • Schaltwerk (hinten)  Shimano Deore M5120 SGS Shadow Plus
    • Kurbel  OC1 Alloy forged Boost 32t
    • Kassette  Sun Race 11-42t 10-Speed
    • Kette  KMC X10
    • Bremsen  Shimano MT200 Hydraulic Disc
    • Vorderreifen  Schwalbe Nobby Nic Perf, 27.5x2.35 TwinSkin TLR
    • Hinterreifen  Schwalbe Nobby Nic Perf, 27.5x2.35 TwinSkin TLR
    • Sattel  Selle Royal Vivo
    • Sattelstütze  OC Mountail Control MC20, 31.6mm, Dropper
    • Vorbau  Race Face Ride
    • Lenker  Alloy Flat 31.8mm 720mm
    This site is registered on wpml.org as a development site.