Blow Off
Canyon Grand Canyon Young Hero im Test

Canyon Grand Canyon Young Hero im Test

Canyon Grand Canyon Young Hero im Test

Merkmale

Preis: 649 €
Einsatzbereich: Gelände (extrem)
Laufradgröße: 27,5 Zoll
Federung: mit Federgabel
Bremsen: Scheibenbremse hydraulisch
Schaltung / Gänge: 1x11
Gewicht: 13,57 kg
Größenempfehlung: 150-165 cm

Besonderheiten

  • Kurbellänge OK
  • hohe Bandbreite (Schaltung)
  • für sportliche Trails
  • gute Gabel
  • in zwei Größen erhältlich
  • top Preis Leistung
  • Review Video
    Youtube Video

    Qualität der Bauteile

    Die wichtigsten Wertungen des Grand Canyon Young Hero im vergleich zum relevanten Marktumfeld (27,5 Zoll Mountainbike unter 800 € für extremes Gelände) .

    Preis/Leistung-Check

    Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 649 € teuren Grand Canyon Young Hero.

    Fazit

    Erfahrung mit dem Canyon Grand Canyon Young Hero

    Canyon Grand Canyon Young Hero im Test

    Der Firmensitz von Canyon ist in Koblenz. Die Rheinländer haben sich vor allem dem high-end Fahrrad-Segment verschrieben. Das extrem tief gezogene Oberrohr macht deutlich, dass sich die Grand Canyon Young Hero Produktmanager explizit mit den Bedürfnissen von Kindern beschäftigt haben. Wenn dein Nachwuchs von Bikepark, Sprüngen und Fabio Wibmer spricht, dann wird ihm auch das Grand Canyon Young Hero gefallen. Das komplette Konzept ist auf den Fahrspaß bergab ausgerichtet. Ein Blick auf alle Anbauteile verrät, dass die Ausstattung extrem hochwertig ist.

    Gewicht & Ausstattung

    Leichte Bikes bereiten Kindern einfach mehr Fahrspaß. Mit 13,57 kg zählt das Grand Canyon Young Hero zu den schwereren Bikes auf dem Markt. Das Thema Federgabel wird in vielen Familien heiß diskutiert. Denn auch wenn eine Federgabel bei niedrigem Körpergewicht nicht immer sinnvoll ist, wollen Kinder ein solche haben. Die verbaute SR Suntour Gabel lässt sich mittels Luftdruck auch auf das geringe Körpergewicht von Kindern anpassen. So macht das Thema Federgabel auch in Mountainbikes für Jugendliche Sinn. Wie sicher sich ein Bike fahren lässt, hängt maßgeblich auch mit den Reifen zusammen. Die 2,25 Zoll Schwalbe Reifen fallen, gemessen an dem was bei 27,5 Zoll Bikes üblich ist, breit aus. Durch ihr hohes Volumen können sie kleinere Schläge abschwächen und erhöhen so die Geländetauglichkeit unabhängig von der Gabel. Mit ihren kleinen Händen können Kinder nur sehr wenig Handkraft aufbringen. Es ist deshalb extrem wichtig, dass sich die Bremse sehr leicht betätigen lässt. Die hydraulische Funktionsweise der Shimano Scheibenbremsen minimiert die nötige Handkraft beim Verzögern auf ein Minimum. Mit der 1x11 Shimano Schaltung verbaut Canyon hochwertige Komponenten, die sich auch an Erwachsenenbikes etabliert haben. Oft wird die Qualität einer Schaltung über die Anzahl der Gänge beurteilt. Wichtiger ist aber die Bandbreite, also der Unterschied zwischen größtem und kleinstem Gang. Mit einer exzellenten Bandbreite von 464 % haben Kinder für jede Fahrsituation den richtigen Gang parat.

    Größeneinschätzung & Ergonomie

    Canyon gibt keine exakte Größenempfehlung für dieses Bike. Pauschal würden wir das Bike aufgrund seiner Geometrie für Kinder zwischen 150 und 165 cm empfehlen.

    Artikel die du lesen solltest

    Mit 5 einfachen Tipps zum Traum-Mountainbike für dein Kind

    Kinderfahrräder verstehen: 5 Tipps, die du vor dem Kauf wissen musst Wer mit seinem Kind mountainbiken will, steht vor einer...

    Die besten 16 Zoll Kinder Mountainbikes

    Kinderfahrrad 16 Zoll: Die besten, leichten Mountainbikes für Kinder Für viele Kids ist das 16 Zoll Kinderfahrrad der Einsti...

    Die besten, leichten 20 Zoll Kinder-Mountainbikes

    Kinderfahrrad in 20 Zoll: Die besten, leichten Kinder-Bikes Beim Kinderfahrrad in 20 Zoll werden Komponenten wie Schaltung, ...

    technische Details
    • Rahmen Canyon Grand Canyon AL
    • Gabel SR Suntour XCR
    • Bandbreite 464%
    • Schaltung 1x11
    • Schalthebel Shimano Deore M5100
    • Schaltwerk (hinten) Shimano Deore M5100 11s
    • Kurbel Shimano Deore M5100-1 11s
    • Kassette Shimano Deore M5100 11s 11-51
    • Kette KMC X11
    • Bremsen Shimano MT200
    • Vorderreifen Schwalbe Rapid Rob 27.5" x 2.25 MTB-Reifen
    • Hinterreifen Schwalbe Tough Tom 2.25"
    • Sattel Iridium Fitness
    • Sattelstütze Iridium Sattelstütze
    • Vorbau Iridium
    • Lenker Lenker
    This site is registered on wpml.org as a development site.